Autor: Jusos Darmstadt

„Das ‘T’ in LGBTQ* steht nicht für ”T-Rex’“

Anlässlich des CSDs in Darmstadt und dessen diesjährigen Mottos „Trans* Pride – Du bestimmst nicht mein Geschlecht“ fordern die Jusos Darmstadt die ganz konkrete Verbesserung der juristischen, medizinischen und gesellschaftlichen Situation von Trans*-Personen. Laura Loew, Sprecherin der Jusos Darmstadt, erklärt dazu: „Nach der Entscheidung für die Ehe für alle scheint...

Neues Hotel in Darmstädter Fußgängerzone

„Investoren planen neues Hotel in Darmstädter Fußgängerzone […]“, titelte das Echo am 29. Juni über die geplanten Baumaßnahmen eines Investors im ehemaligen Römer-Gebäude in der Ernst-Ludwig-Straße. Auf diesem Areal soll in Zukunft über einer für den Einzelhandel genutzten Fläche ein „Boutique-Hotel“ entstehen. Nur in einem Nebensatz wird auf den „Notfallplan“...

Krippengebühren in Darmstadt

Das Sozialdezernat der Stadt Darmstadt hat vor kurzem eine Erhöhung der Betreuungsgebühren für Kinder unter 3 Jahren vorgeschlagen. Nach Informationen des Darmstädter Echos werden die Krippengebühren bei einer Betreuungszeit über 8 Stunden in Darmstadt ab dem 01. August diesen Jahres um 32 Prozent pro Monat steigen. Auch auf Eltern, die...

Betriebsratswahlen 2018

Seit dem 1. März bis zum 31. Mai dieses Jahres haben die Beschäftigten die Chance unter dem Motto “Für uns“ ihren Betriebsrat zu wählen und damit die betriebliche Mitbestimmung aktiv mitzugestalten. Betriebsräte wachen darüber, dass Gesetze und Tarifverträge in ihrem Unternehmen eingehalten und umgesetzt werden. Zusätzlich kämpfen sie für die...

Elbphilharmonie, BER, Berufsschulzentrum Nord?

56 Millionen, 70 Millionen, 84 Millionen Euro. So wuchsen die Kostenprognosen für das Berufsschulzentrum Nord in den letzten Jahren, und die neueste Prognose weist auf einen weiteren Anstieg auf etwa 100 Millionen Euro hin. Der Prozess um die Renovierung des Schulkomplexes zieht sich bereits seit 2009. Zunächst wollte die Stadt...

Jusos fordern sozialökologische Erneuerung: SPD muss wieder moderne Großstadtpartei werden

Die Jusos Darmstadt fordern ihre Mutterpartei dazu auf, nach dem historisch desaströsen Wahlergebnis nicht zur Tagesordnung überzugehen. Vielmehr muss ein inhaltlicher Neuanfang eingeläutet werden, der sich in einem sozialökologischen Kurs niederschlägt. Die Jusos bieten an, dafür Verantwortung zu übernehmen. Leider ist es uns nicht gelungen, uns als echte Alternative zu...

Regenbogen über Darmstadt

Am 15.08.2015 findet der Christopher Street Day in Darmstadt statt. Erneut wird gegen Homophobie, Sexismus, Diskriminierung und Unterdrückung demonstriert. Gemeinsam setzt Darmstadt ein Zeichen für Toleranz, Offenheit und Gleichberechtigung. Die Jusos Darmstadt und die Arbeitsgemeinschaft Sozialdemokratischer Frauen (kurz ASF) fordern,  dass auch die Stadt Darmstadt sich am Kampf gegen Intoleranz...